Bücher

 

Aktionsleitfaden „Zukunftschancen für Freund Baum“

Handreichung zum Schutz von Bäumen im Siedlungsbereich

 

 

Aktionsleitfaden „Zukunftschancen für Freund Baum“Helmut Schultheiß
Aktionsleitfaden „Zukunftschancen für Freund Baum.
Basisinformationen, Handlungsempfehlungen und Aktionsvorschläge für die Erhaltung,
Pflege und Neupflanzung von Bäumen im Siedlungsbereich“

 

168 Seiten, Ringbindung
BUND Naturschutz in Bayern e.V., Nürnberg, 2017
ISBN 978-3-9808986-7-6
Preis: 24,00 €


Zu bestellen bei: BN Service GmbH
unter www.bn-onlineshop.de,
Telefon 09123-99957-20
oder per Mail versand@bn-service.de

 

 

Nicht nur Menschen, sondern auch Bäume leiden in unseren Städten zunehmend unter Hitzestress. Stadtbäume müssen u. a. hohe Lufttemperaturen, lange Trockenzeiten und Bodenver-

dichtungen verkraften. Zudem gelingt es dort wegen des Bebauungsdruckes und der fortschreitenden Innenverdichtung immer weniger, den vorhandenen Altbaumbestand zu erhalten oder abgängige Bäume zumindest zahlenmäßig durch Neupflanzungen zu ersetzen.

Angesichts der, gerade in Zeiten des Klimawandels, stetig wachsenden Bedeutung von Stadtbäumen für die Sicherung der Wohn- und Lebensqualität unserer Städte, hat die bayerische Umweltministerin Ulrike Scharf im Juli 2016 die landesweite Aktion ,,Natur in der Stadt" ins Leben gerufen. Der BUND Naturschutz beteiligt sich an dieser Aktion mit dem Projekt ,,Bäume in der Stadt".

Hauptziel ist es, in der breiten Bevölkerung wieder ein echtes Baumbewusstsein zu schaffen. Ein Bewusstsein dafür, welch breit gefächerte Leistungen Bäume für den Menschen völlig kostenlos erbringen, aber auch dafür, wie Menschen ohne großen Aufwand die Existenzgrundlagen von Stadtbäumen nachhaltig verbessern können.
Der im Rahmen dieses Projektes erstellte Aktionsleitfaden will Baumfreunde jeden Alters mit vielfältigen Aktionsvorschlägen zu einer breit gefächerten Sympathiewerbung für „Freund Baum" motivleren — bei politischen Entscheidungsträgern ebenso wie bei ortsansässigen Firmen, öffentlichen Einrichtungen oder auch bei ihrem direkten Nachbarn im eigenen Wohnquartier.

Aus dem Inhalt:
• Bestandsschutz für Bäume – rechtliche Grundlagen
• Schutz durch Verordnung, Kataster und Kartierung
• Förderung und Schutz von Baumriesen
• Artenschutz- und Verkehrssicherungspflicht
• Pflanzen, Pflegen, Umsorgen

• Aktionsideen zum Baumschutz für verschiedene Zielgruppen

• Aktionsideen für Neupflanzungen

• Weiterführende Literatur

Dieser Aktionsleitfaden versteht sich als Informationsplattform, über die sich engagierte Baumfreunde mit dem notwendigen Wissen versorgen können, um einen aktiven und vor Ort auch tatsächlich wirksamen Beitrag zur Sicherung und Vergrößerung des Baumbestandes in ihrer Stadt leisten zu können.

(Foto Buchtitel: BUND Naturschutz in Bayern e.V.)

 

 

Alle Abgaben ohne Gewähr

 

zurück zur Übersicht oder zur Startseite

 

Branchebuch
Diese Firmen werben
auf arboristik.de,
wir bitten um Beachtung.
- Ing.-Büro
Dipl.-Ing. Block-Daniel
- Sachverständigenbüro
Dipl.-Ing. Henning Müller
- Baumdienst Behr
- Standardsoftware für Sachverständige Franz Hund
- Matthias Zorn
Sachverständigenbüro Gartenbau
lilie
- Mediadaten
linie
Im Branchenbuch auf arboristik.de können Sie Ihre Dienstleistung oder Produkt in Form eines Basiseintrages vorstellen und bewerben, und dies zu äußerst günstigen Tarifen. Ein Eintrag als Basiseintrag ist schon ab 2 Euro monatlich möglich.
linie
 

 


2003 - 2019 - arboristik.de - All rights reserved